Damit Ihr Kind kein Wunsch bleibt

Die moderne Medizin bietet eine Reihe von Möglichkeiten, der Natur auf die Sprünge zu helfen: Durch hormonelle Behandlung, Therapie organischer Störungen oder auch mithilfe alternativer Heilmethoden kann bei einem unerfüllten Kinderwunsch geholfen werden.
Nach Auswertung der Untersuchungsergebnisse können in vielen Fällen die Bedingungen für den Eintritt einer Schwangerschaft bereits durch einfache unterstützende Maßnahmen deutlich verbessert werden. Liegt eine Zyklusstörung vor, so kann z. B. eine Stimulationsbehandlung der Eierstöcke helfen.
Dennoch variieren die Aussichten auf eine erfolgreiche Schwangerschaft stark. Die Chancen sind von der jeweiligen Methode, dem Alter der Partner sowie dem Grund und Grad der eingeschränkten Zeugungsfähigkeit abhängig. Eine pauschale Auskunft können wir Ihnen an dieser Stelle daher nicht geben. Ihre Ärztin oder Ihr Arzt werden Ihnen aber in einem persönlichen Gespräch gern detailliert Auskunft über die individuelle Chance einer erfolgreichen Therapie geben.