Christoph Dorn

Prof. Dr. med.

Geburtsort:
Neuilly-sur-Seine

Studium:
1988–1997 Bonn
1997–1998 DFG Stipendium, St. Louis, USA

Klinik und Ausbildung:
1998–2007 Universitäts-Frauenklinik Bonn
2007–2010 Endokrinologikum Hamburg
Seit Juli 2010 amedes Hamburg

Facharzt:
2002 Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe
Schwerpunkt:
2003 Gynäkologische Endokrinologie und Reproduktionsmedizin

Besonderheiten:
2004 Habilitation
2011 Außerplanmäßiger Professor

Publizistische Aktivitäten:
Artikel und Buchbeiträge in Fachzeitschriften und Fachbüchern

Mitglied in Fachgesellschaft(en):
Deutsche Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe (DGGG)
Deutsche Gesellschaft für Reproduktionsmedizin (DGRM)
European Society of Human Reproduction and Embryology (ESHRE)
International Federation of Fertility Societies (IFFS)

Sonstiges:
Lehrtätigkeit am Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Campus Lübeck