Lebenslauf Priv.-Doz. Dr. med. Sabine Segerer

Titel:

Priv.-Doz. Dr. med.

Geburtsort:

Würzburg

Studium:
1998–2005Julius-Maximilians-Universität Würzburg, Vellore (Tamil Nadu)
Klinik und Ausbildung:
2005–2012Universitätsfrauenklinik Würzburg
2013–2015endokrinologikum Hamburg
seit 2015amedes Hamburg
Facharzt und Schwerpunkte:
2011Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe
2012Habilitation
2013Schwerpunkt: Endokrinologie und Reproduktionsmedizin
Mitgliedschaften in Verbänden/Gremien:
  • Deutsche Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe (DGGG)
  • Bayerische Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe (BGGF)
  • Arbeitsgemeinschaft Immunologie in der Gynäkologie und Geburtshilfe (AGIM)
Publizistische Aktivitäten:

Artikel und Buchbeiträge in Fachzeitschriften und Fachbüchern

Sonstiges:

Lehrtätigkeit an der Universität Würzburg

Priv.-Doz. Dr. med. Sabine Segerer