Neues aus der Wissenschaft

Einfluss einer Adenomyose auf die Ergebnisse…

15.02.2022 | Nach Meinung der Autoren ist ein Problem, dass standardisierte diagnostische Kriterien nicht vorliegen und in verschiedenen Studien die Adenomyose daher unterschiedlich definiert wird.
Weiterlesen
©istock.com/koya

Embryotransfer im Auftauzyklus und kindliches…

01.02.2022 | Die vergangenen Jahre zeigen eine anhaltende Zunahme von Embryotransfers nach vorherigem Einfrieren von befruchteten Eizellen und Embryonen, die zuvor durch eine künstliche Befruchtung gewonnenen wurden.
Weiterlesen
©Masterfile (Royality-Free Division)

COVID-19 und assistierte Reproduktion

15.01.2022 | Eine wichtige Frage seit dem Auftreten von COVID-19 ist das Risiko von Kontaminationen mit dem Virus im Rahmen der Kinderwunschbehandlung.
Weiterlesen
©Masterfile (Royality-Free Division)

Einfluss von COVID-19 bzw. mRNA-Impfstoffen…

01.01.2022 | Ein aktueller Review der verfügbaren Studien beschäftigt sich mit dem Einfluss der COVID-19-Infektion bzw. einer mRNA-Impfung auf die Reproduktion beim Menschen.
Weiterlesen
©Science Photo Library/stock.adobe.com

Ergebnisse der assistierten Reproduktion nach…

15.12.2021 | In einem aktuellen Review mit Meta-Analyse wurde der mögliche Einfluss einer stattgehabten Sectio auf die Implantation eines transferierten Embryos nochmals anhand der vorliegenden Literatur betrachtet.
Weiterlesen
©Masterfile (Royality-Free Division)

Sicherheit der COVID-19-Impfung bei…

01.12.2021 | Das RKI empfiehlt ausdrücklich Frauen mit Kinderwunsch und allen Schwangeren ab dem zweiten Trimenon eine Impfung gegen COVID-19.
Weiterlesen
©istock.com/vadimguzhva

Der 20. Oktober ist Welt-Osteoporose-Tag

15.11.2021 | Die Volkskrankheit Osteoporose bekommt zu wenig Aufmerksamkeit!
Weiterlesen
©glisic_albina/stock.adobe.com

Positionierung des Embryos im Uterus

01.11.2021 | Zahlreiche Studien beschäftigen sich mit der Durchführung des „idealen“ Embryotransfers.
Weiterlesen
©istock.com/Aaltazar

Genetische Einblicke in die biologischen…

15.10.2021 | In den letzten 150 Jahren ist die Lebenserwartung von 45 auf 85 Jahre gestiegen. Das natürliche Menopausenalter ist dagegen relativ konstant bei 50-52 Jahren geblieben.
Weiterlesen
©Masterfile (Royality-Free Division)

Mikrovaskularisation der Netzhaut und Zeit…

04.10.2021 | Da weltweit seit Jahren die weibliche Fertilität sinkt, beschäftigen sich viele Untersuchungen mit möglichen Ursachen. Eine davon ist die verlängerte Zeit bis zum Eintritt einer Schwangerschaft.
Weiterlesen
©istock.com/vm